Frauenärztin; Naturheilverfahren; Dr. med. Astrid Blank; Davenportplatz 13; 67663 Kaiserslautern; natuerlich@astridblank.de; Tel. (0631) 6 85 88; Fax (0631) 3 60 68 99; Handy (0176) 76 39 64 66

PDO-Fäden

Faltenlifting, Gesicht, Hals, Auge, Körper, Brust, Beine, Po


Wie verläuft das Verfahren?

Die absorbierbaren Fäden werden durch mikroskopisch kleine Einstiche mit speziellen ultra-dünnen nicht-traumatischen Kanüle-Nadeln eingesetzt. Sie können das Ergebnis sofort während des Verfahrens sehen und es verstärkt sich in den nächsten 3 Monaten.

Vorteile

  • 100% Bio-Kompatibilität mit dem Gewebe (die Fäden verursachen keine allergischen Reaktionen und lösen sich vollständig auf).
  • Das Verfahren ist nicht traumatisch: der Nadeleinstichpunkt heilt in einem Tag und hinterlässt keine Narben. Die Rehabilitation dauert nur 1-2 Tage.
  • Das Verfahren kann unter einer lokalen Anästhesie mit Lidocain Creme durchgeführt werden.
  • Die Fäden sind nicht sichtbar.

Indikationen

  • Cellulite
  • Ungleiche Haut nach dem Fettabsaugen
  • Falten
  • Tonus Verlust in bestimmten Muskelgruppen
  • Atrophische Veränderungen der Haut
  • Alterung der Haut und Muskeln

PDO-Fäden Gesicht - Copyright

Behandelte Fläche Gesicht:

  • Wangen
  • nasolabiale Furchen
  • Stirn
  • Nase
  • Lippen
  • Kinn
  • Augenlider
  • Nasenfalten
  • periorbitale Linien
  • Augenbrauen Zonen

PDO-Fäden Körper - Copyright

Behandelte Fläche Körper:

  • Hals
  • Dekollete
  • Arme
  • Hüfte
  • Waden



PDO-Fäden vorher/nachher/ Gesicht - Copyright
PDO-Fäden vorher/nachher/ Körper - Copyright

Alle Bilder, die auf dieser Seite angezeigt werden, wurden mit der offiziellen Genehmigung der Firma A-SWISS veröffentlicht.

Datenschutz | Impressum | ©2017